37. Goldbacher Winter Crosslaufserie 2019/20
08.12.2019  Bericht vom 6. Laufsonntag, 08.12.2019

Die Teilnehmer/innen der sechsten und letzte Einzelveranstaltung im Rahmen der 37. Goldbacher Winter Crosslauf-
serie 2019/20 fanden am Sonntag, 08.12.19 die heuer wohl besten Bodenverhältnisse vor, wobei der 10 km Land-
schaftskurs aber keineswegs etwas von seinem anspruchsvollen Charakter verloren hatte.
Auf dem Wintercross Stockerl gab es bei diesem Jahresfinale erstmals das Stelldichein der beiden Serien-Favoriten,
die allerdings noch zwei erfolgreiche Zieleinläufe benötigen, um die Mindestzahl von fünf Teilnahmen zu erreichen.
Solomon Merne Eshete (Nowalala Sports / SSC Hanau-Rodenbach ) scheint nach seiner wochenlangen Trainings-
pause langsam wieder in den Tritt zu kommen und setzte sich in 35:55 min. auch bei seinem 3.Start wieder an die
Spitze der Männerwertung.
Als Serienschnellster 2019/20 geht jedoch Mark Scheuring (TSG Kleinostheim) in die Weihnachtspause. Seine 35:52 min., gelaufen bei der 3.Einzelveranstaltung am 17.November konnte bei dieser Staffel noch nicht unterboten werden.
Einen „tollen Ritt“ über der Cross-Kurs zeigte Silas Schmitt vom gastgebenden TV Goldbach. Seine 36:27 min. bedeuteten für den Kaderathleten des Bayerischen Triathlonverbandes nicht nur den Tagessieg im Jugend/
Juniorenbereich, Platz 2 hinter Solomon Merne Eshete sondern auch die bisherige´Serien-Bestmarke in dieser Altersklasse.
Auf dem Bronzerang im Gesamteinlauf mit persönlicher Serienbestzeit erreichte David Kunkel ( TV Laufach ) in 37:01 min. die Ziellinie.
Die Deutsche Berglaufmeisterin 2019 Kerstin Bertsch (AsicsFrontrunner/SSC Hanau-Rodenbach) sprühte nach ihrer urlaubbedingten zweiwöchigen Goldbach-Abstinenz förmlich vor Lauffreude und fuhr in 40:23 min. ihren dritten Tagessieg bei ihrem dritten Finish ein. Mit Julia Hoff (44:58 min., TV Goldbach ) und Lena Amberg (45:26 min., Biketeam CALOR Frammersbach) teilten sich die beiden weiblichen Leader im Zwischenstand der Long Distance
Trophy nach 60 km die Ehrenplätze.
Teilnehmer und Organisatoren gönnen sich nunmehr eine wohlverdiente Wettkampfpause, bevor am 05.Januar 2020
mit dem 7.Einzelstart der Cross on Edelweiß 2019/20 bereits auf die Zielgerade einbiegt.

---------------------------
MAIN-ECHO Impressionen vom 03.11.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508120,5057507
MAIN-ECHO Impressionen vom 10.11.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508200,5063146
MAIN-ECHO Impressionen vom 17.11.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508265,5069108
MAIN-ECHO Impressionen vom 24.11.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508346,5074947
MAIN-ECHO Impressionen vom 01.12.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508429,5080568
MAIN-ECHO Impressionen vom 08.12.2019
https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme508527,5086387
( keine Direktlinks - bitte in Deinen Bowser kopieren )
Vielen Dank wieder an das MAIN-Echo und den Fotografen Petra Reith, Simon Eymann und Björn Friedrich

Video-Impressionen vom 3.Laufsonntag
https://youtu.be/mg79Mn57qWI
Video-Impressionen vom 4.Laufsonntag
https://youtu.be/vnp49aaWE_g
Video-Impressionen vom 6.Laufsonntag
https://youtu.be/t0X0_e-Eogk
( keine Direktlinks - bitte in Deinen Bowser kopieren )
Vielen Dank wieder an Christian Fahs aus Mömlingen, der uns diese Aufnahmen zur Verfügung stellte.

LAUFREPORT berichtet vom 2.Laufsonntag am 10.11.19
http://www.laufreport.de/bericht/1119/goldbach2-wintercrosslaufserie.htm

Serien-Rekorde 2019/20
MÄNNER:
Mark Scheuring (TSG Kleinostheim) 35:52 min. ( 17.11.2019 )
FRAUEN
Kerstin Bertsch ( SSC Hanau-Rodenbach/ ASICS FrontRunner ) 39:06 min. ( 17.11.2019 )

Strecken-Rekorde
MÄNNER
Solomon Merne Eshete ( MainAusdauerShop ) 33:06 min. ( 27.11.2016 )
FRAUEN
Veronika Ulrich ( SALOMON TV Neu-Isenburg ), 37:13 min. ( 21.11.2010 )
[zurück]  
(c) 2000-2019, Turnverein Goldbach e.V.